Sommerblut Archiv

Das Sommerblut Archiv wird sukzessive die kommenden Festivalinhalte archivieren und durchsuchbar machen. Die Jahre 2002-2011 werden kontinuierlich eingearbeitet.

Die aktuelle Festivalseite finden Sie immer unter: http://www.sommerblut.de

Alle Veranstaltungen in der Kategorie: Gehbehinderte
2017
Wohin noch gehen, wenn vermeintlich alle Wege beschritten wurden? Wie atmen, wenn das Individuum im Vakuum der Angst zu ersticken droht? Was fühlen, wenn […]

2017
Ausstellung: 09.–12. Mai täglich 17:00–19:30 Uhr Lesung: Sa., 13.05.2017 • 20:15 Uhr Finissage und Lesung: So., 14.05.2017 • 20:15 Uhr In fruchtbaren Gaerten wachsen […]

2017
„You. Here. Now.“ beschreibt ein visuelles Rauschen, aus dem das eigene Bild entsteht - erstellt aus dem endlosen Bilderrausch des weltweiten Internet. Die Ausstellung […]

2017
„You. Here. Now.“ beschreibt ein visuelles Rauschen, aus dem das eigene Bild entsteht - erstellt aus dem endlosen Bilderrausch des weltweiten Internet. Die Ausstellung […]

2017
Lukas Zerbst ist ein Meister der Irritatione“: Jalousien die sich von allein bewegen, Kräne die unerklärtes heben, beiläufig an die wand gelehnte Presslufthammer die […]

2017
Ausstellung: 09.–12. Mai täglich 17:00–19:30 Uhr Lesung: Sa., 13.05.2017 • 20:15 Uhr Finissage und Lesung: So., 14.05.2017 • 20:15 Uhr Die Ausstellung zeigt alle […]

2017
Köln-Premiere Eine wahre Geschichte nach dem autobiografischen Buch von Elfriede Vavrik Als Elfriede Vavrik sich mit 40 Jahren scheiden ließ, hatte sie mit dem […]

2017
Eine Literaturoper frei nach dem gleichnamigen Roman von Franz Werfel Wie kommt es zu Konflikten zwischen unterschiedlichen Völkern? Ist der Mensch ein Individuum oder […]

2017
Dee Königin des Chansons im Frühlingsrausch... Georgette Dee singt im Frühlingsrausch mit der Liebe, dem Leben und den Vögeln um die Wette. Mit einem […]

2017
Premiere Macbeth - das große Unheilsdrama Shakespeares‘ - führt uns in eine brutale, kalte Welt, in der nur der Erfolg zählt. Skrupellosigkeit, Zähigkeit und […]

2017
Immer mehr Menschen flüchten in Rituale, suchen Orte und Vorgänge, die ihnen in der hektischen und immer komplizierter werdenden Welt Trost bieten oder sie […]

2017
Wenn der KÖRPER verboten und ganz in schwarz gehüllt wird, ausradiert, gezwungen zu verschwinden oder übersehen zu werden; wenn die LIEBE, die das LEBEN […]

2017
Scheiße, er ist wieder da! König Ubu ist ein Diktator, Populist, Dämon unserer Wirklichkeit. Eine gefährliche, sich selbst überschätzende Fratze, die sich feiert bis […]

Was macht glücklich und warum? Prinzessin Mary schreibt: „Ich war schon mal besoffen, ich hab viel gelacht und auf den Tisch getanzt.“ Autorinnen und […]

2017
Köln-Premiere Vom Olymp der Leinwände sprechen die Unterrepräsentierten, die sonst nicht nach ihrer Meinung gefragt werden, plötzlich über die Misere der Einzelnen und der […]

2018
  • Chris Schulz + Ulrich Huber + Iris Schleuss + Christi Knak Tschaikowskaja + Caroline
  • Galerie Rolf Hartung
Vier Künstler_innen zeigen in der Gemeinschaftsveranstaltung eine Gesamtkomposition mit Fotos, multivisioneller Präsentation, Performance und stofflichem Theater. Chris Schulz […]

2018
Was bedeutet Anderssein in der heutigen „Normal"-Gesellschaft? Das MASKE-Ensemble inszeniert den ewigen Kampf des Individuums mit dem inneren Dämon: den eigenen […]

2018
„Bin ich ein Mensch? Oder ein Monster? Runterschlucken. Brav. Zulage. Schlucken und den Tumor wachsen lassen. Bis sich die doppelte Natur offenbart.“ Ein Albtraum: […]

2018
DRUGLAND ist kein Märchenwald. DRUGLAND ist ein Krisenherd im Herzen von Köln. Am Neumarkt haben sich die Konflikte zwischen Drogenabhängigen, Dealer_innen, Anwohner_innen, […]

2018
Und wieder wühlt Georgette Dee sich exzessiv durch das alltägliche Lebensdickicht. Mit ihren Liedern durchstöbert sie Leben und Liebe, flattert mit einem Hauch von […]

2018
Ein Literaturoper-Projekt frei nach Texten von Heinrich von Kleist Der Körper als Ausdruck höchster Grazie und göttlicher Unschuld oder als seelenloses Objekt des Missbrauchs […]

2018
Ein Abend über Lust, Schönheit und Begegnung jenseits der Norm. Der Cast: eine wunderschöne Frau mit ungewöhnlichen Formen und verzaubernder Stimme. Ein Performer mit […]

Autorinnen und Autoren des Magazins Ohrenkuss lesen selbstgeschriebene Texte zum Thema KÖRPER. Paul Spitzeck erklärt schon mal vorweg: „Aufregung ist in der Körper, ist […]

2018
Bei der Lesung werden drei klassische amerikanische Comic-Helden der Avengers als Beispiel für Köper im U.S.-Superhero Comic vorgestellt. Wissenschaftlich und zugleich […]

2018
Bei unliebsamen Begegnungen in der Stadt ist Flucht oft eine bessere Strategie als Reden oder Kämpfen. Der effizienteste Weg ist dabei immer die gerade […]

2018
Das Tanztheaterstück MEIN SCHLOSS stellt die Begegnung mit einer Welt her, die hinter Mauern des Andersseins verborgen ist, sich aber mitten in unserer befindet. […]

2018
Wie sieht ein Tanz aus, wenn man ihn gar nicht sieht? Das Publikum ist eingeladen, die Bewegung eines Körpers mit fast allen Sinnen wahrzunehmen […]

2018
CROTCH ist ein multidisziplinäres Stück, das Tanz, Theater und Performance vereint. Es setzt sich mit dem Thema Gender, Geschlecht und Identität aus verschiedenen Blickwinkeln […]