Sommerblut Archiv

Das Sommerblut Archiv wird sukzessive die kommenden Festivalinhalte archivieren und durchsuchbar machen. Die Jahre 2002-2011 werden kontinuierlich eingearbeitet.

Die aktuelle Festivalseite finden Sie immer unter: http://www.sommerblut.de

Alle Veranstaltungen in der Kategorie: Orangerie Theater im Volksgarten
2013
Zum zwölften Mal findet dieses Jahr das Sommerblut Kulturfestival statt. Vom 9. bis 26. Mai bietet das Festival den Menschen aus Köln, der Region […]

2013
Viele Menschen sterben bei dem Versuch, das Mittelmeer zu überqueren, um ins „gelobte Land“ Europa zu gelangen. Da die Menschen als Bewohner von Binnenländern […]

Tanz der Gefühle und Hula Hoop am Rande des Wahnsinns - das ist Neuer Zirkus von Atemzug. Ob freier Fall, entfesselter Tanz oder intimes […]

2013
Die Musik- und Tanzperformance erzählt eine authentische Geschichte aus der serbischen Hauptstadt Belgrad. Dabei geht es um den zehn Jahre dauernden Jugoslawien-Krieg und seine […]

!Premiere! SAFAR (Persisch für „Reise“) ist die Geschichte eines langen Weges - einer Flucht, einer Suche und einer Jagd nach Glück im Neuanfang. Stummfilmartig […]

2013
Schlupfloch Lesbos. Was erleben Schutzsuchenden und Migranten, die heimlich und ohne Papiere nach Europa kommen wollen? Wie kommen sie über die Grenze? Diese Grenze […]

2013
Im Sommer 2011 hat das Teatro Due Mondi einen Theaterworkshop mit einer Gruppe von afrikanischen Flüchtlingen gestartet, die während des Libyen-Krieges in Lampedusa gestrandet […]

2013
Eine Tänzerin aus dem Ruhrgebiet, zwei deutsche Schauspieler mit Trisomie 21, ein brasilianischer Tänzer und ein auf Ballett und barocken Tanz spezialisierter Pole spielen […]

Flucht oder Grund zum fluchen? Oder zum lachen?! Ohrenkuss aus Bonn, das Magazin von Menschen mit Down-Syndrom, liest zum Thema Traum, Flucht, Zorn, Wunder […]

2013
Unvollendet wie Kafkas Text ist oft auch die Suche nach Verständnis und Geborgenheit, Frieden in uns und um uns herum. Das Tier im Bau, […]

Was als Ferienreise beginnt, entwickelt sich zu einem Alptraum. Jane und ihre Freundin, die Anwältin Gioia, werden in Rom Zeuginnen eines Mordes. Der Fall […]

2014
Anlässlich einer Talkshow treffen sieben Helden in einem TV-Studio auf eine seltsame Moderatorin. Sie provoziert ihre Gäste bis auf das Äußerste und konfrontiert sie […]

bewegung in gewohnheit. konvention. erwartung. routine. gleichförmigkeit. sicherheit. ordnung. oder auch nicht. aufbruch. ausbruch. angstfrei. in träumen. visionen. utopien. […]

2014
Es gibt Sexverbote für Fußballer vor wichtigen Spielen und Verrichtungsboxen für Fans am Stadionrand. Frauen in der Fankurve gehen gar nicht und brasilianische Prostituierte […]

2014
Weggegangen – Platz vergangen? Wir sprechen über das Tabu-Thema Tod und haben Freude dabei! Was bleibt von uns, wenn wir nicht mehr leben? Machen […]

2014
Drei Menschen mit Down-Syndrom, bis vor kurzem noch als „mongoloid“ bezeichnet, treten als waschechte Mongol_innen auf die Bühne. In schwere Felljacken gehüllt, sollen sie […]

2015
Frauen haben sich die Emanzipation erkämpft – und über das Erbringen von Leistung auch erkauft. Doch ist sie in unserer Gesellschaft wirklich gelungen? Was […]

2015
Cléante liebt Mariane – aber kann sich aus Angst, der Vater könne den Geldhahn zudrehen, nicht offenbaren. Elise liebt Valère – heimlich, ebenfalls aus […]

2015
Das Ensemble zeigt ein poetisch beschwingtes Theaterstück. Die Inszenierung ist fantasievoll wie ein zauberhafter Reigen und mit assoziativen Bildern ausgestattet. Kleine und […]

2015
Inge Olson kommt - das könnte die lang ersehnte große Chance für drei Schauspielerinnen sein, die berühmte Regisseurin aus Norwegen persönlich zu treffen. Sie […]

2015
Was ist, wenn auf einmal alles möglich ist? Einem mittellosen Fischer gelingt der Fang seines Lebens: Der Fisch, den er wieder in die Freiheit […]

2016
Die frisch Verliebten Hermia und Lysander wollen heimlich im Wald heiraten, da sowohl der Fürst als auch die Nebenbuhler Helena und Demetrius nicht mit […]

Wir könnten uns so lange gegenseitig ohrfeigen, bis einer aufhört. Wir könnten mehr Zeit im Kontakt mit gefährlichen Tieren verbringen. Oder wir könnten 2500 […]

2016
Was für eine Frau! Um die Wirtin Mirandolina, bei der die Männer Schlange stehen, entfacht sich ein leidenschaftlich-amüsanter Wettstreit um das Herz der selbstbewussten […]

2016
Liebe ist leichte Sache zu schreiben, aber sagen oft peinlich. Ich liebe dich, ich liebe dich viel mehr. Viele Menschen fragen sich: Wie ist […]

2017
Premiere Macbeth - das große Unheilsdrama Shakespeares‘ - führt uns in eine brutale, kalte Welt, in der nur der Erfolg zählt. Skrupellosigkeit, Zähigkeit und […]

Was macht glücklich und warum? Prinzessin Mary schreibt: „Ich war schon mal besoffen, ich hab viel gelacht und auf den Tisch getanzt.“ Autorinnen und […]

2017
Köln-Premiere Vom Olymp der Leinwände sprechen die Unterrepräsentierten, die sonst nicht nach ihrer Meinung gefragt werden, plötzlich über die Misere der Einzelnen und der […]

2018
„Bin ich ein Mensch? Oder ein Monster? Runterschlucken. Brav. Zulage. Schlucken und den Tumor wachsen lassen. Bis sich die doppelte Natur offenbart.“ Ein Albtraum: […]

2018
Ein Abend über Lust, Schönheit und Begegnung jenseits der Norm. Der Cast: eine wunderschöne Frau mit ungewöhnlichen Formen und verzaubernder Stimme. Ein Performer mit […]

Autorinnen und Autoren des Magazins Ohrenkuss lesen selbstgeschriebene Texte zum Thema KÖRPER. Paul Spitzeck erklärt schon mal vorweg: „Aufregung ist in der Körper, ist […]

2018
Das Tanztheaterstück MEIN SCHLOSS stellt die Begegnung mit einer Welt her, die hinter Mauern des Andersseins verborgen ist, sich aber mitten in unserer befindet. […]