Sommerblut Archiv

Das Sommerblut Archiv wird sukzessive die kommenden Festivalinhalte archivieren und durchsuchbar machen. Die Jahre 2002-2011 werden kontinuierlich eingearbeitet.

Die aktuelle Festivalseite finden Sie immer unter: http://www.sommerblut.de

Kunst gegen Bares

  • 2015-05-15
  • Gerd Buurmann und Hildegart Scholten
  • Artheater

Kunst trifft auf Kapital – ohne Zwischenhändler. Bei ´Kunst gegen Bares´ präsentieren Künstler ihre Talente: vom Schauspielmonolog zum Kabarettbrüller, von eigenen Gedichten bis zur Eier-Jonglage im Kopfstand. Am Ende entscheidet das Geld des Publikums. Das Publikum ist Chef und bestimmt nach der Show durch Geldeinwurf in die Sparschweine aller Künstler, was ihm die Kunst wert ist.

Das Geld bleibt zu 100% bei den Künstlern. Die besondere Ehrung erfolgt zum Schluss: Der Künstler mit dem meisten Geld im Schwein wird zum Kapitalistenschwein des Abends gekürt.

Das Theaterkonzept findet mittlerweile in über 30 Städten europaweit statt und ist somit eine der erfolgreichsten Offenen Bühnen Europas. Das Zentrum der Bewegung ist im ARTheater in Köln!