Sommerblut Archiv

Das Sommerblut Archiv wird sukzessive die kommenden Festivalinhalte archivieren und durchsuchbar machen. Die Jahre 2002-2011 werden kontinuierlich eingearbeitet.

Die aktuelle Festivalseite finden Sie immer unter: http://www.sommerblut.de

Alle Veranstaltungen zum Thema: Leben
2012
Zustände zwischen Rückblick und Vorahnung, Zeugnisse einer verdichteten Zeit. Die Schleuse steht offen, an welcher der freie Blick zurück und nach vorne für Augenblicke […]

2012
Die geliebte Kindheit ist vorbei, das Abitur bestanden, die Zukunft voller Möglichkeiten: Leonard Engel steht am entscheidenden Punkt seines Lebens. Die erste Liebe zu […]

2012
RAHMENPROGRAMM DEMENTIA+ART: Freundschaft ohne Worte. Ingeborg Semmelroth liest aus dem Buch des französischen Autors Philippe Claudel, welches von einer seltsamen Freundschaft […]

2012
Mehmet Akbas nimmt seine Zuhörer mit auf die Reise in seine Klangwelt aus kurdischen Traditionen in zeitgemäßen Interpretationen. Seine Musik ist Avantgarde, ohne ihre […]

2013
Ein Theaterprojekt über Organtransplantation Schirmherrschaft: Dr. Frank-Walter Steinmeier MdB Mit: Philipp Engelhardt, Gerhard Häck, Luci Löffler, Petra Schmidt, Sindy […]

2013
Im Mittelpunkt der Lesung stehen die persönlichen „Maximen der Angst“: Thomas Dahl beschreibt in Lyrik- und Prosatexten das tägliche Ringen mit seinen Zwangsneurosen und […]

2013
Die Geschichte einer Organtransplantation „Wir haben ein passendes Spenderorgan für Sie.“ Auf diesen Anruf hat der junge, sterbenskranke Mann gewartet. Vor diesem Anruf hat […]

2014
Anlässlich einer Talkshow treffen sieben Helden in einem TV-Studio auf eine seltsame Moderatorin. Sie provoziert ihre Gäste bis auf das Äußerste und konfrontiert sie […]

2014
„Der Volksmund sagt: die Besten sterben immer zu früh. – Fühlt man sich da nicht vernachlässigt? Gekränkt, wenn man noch am Leben ist?“ fragt […]

2014
Es war ein Mittwoch, an dem Mareike sich entschied, abzunehmen. Sie war willensstark und konsequent. Sie trieb Sport, zählte Kalorien und nahm in vier […]

2014
Eine Literaturoper nach dem Roman von Franz Kafka Flucht, Aufbruch, Emigration, Neuanfang, in der Hoffnung auf ein besseres Leben, auf Freiheit, Wohlstand, Glück: dieses […]

2014
Das Hirn Adolf Hitlers hat überlebt. Die wahnsinnige Nazidoktorin Ilse von Blitzen engagiert Dracula, den Herrscher über Leben und Tod, höchstpersönlich. Er soll mit […]

2015
Eine tragische Lebensgeschichte in Plastiktüten Von ihrem Trolley begleitet streift eine Frau durch die Straßen. Man nennt sie die Dicke. Alleine kommt sie jeden […]

2015
Das Ensemble zeigt ein poetisch beschwingtes Theaterstück. Die Inszenierung ist fantasievoll wie ein zauberhafter Reigen und mit assoziativen Bildern ausgestattet. Kleine und […]

2015
  • Opernwerkstatt am Rhein
  • KAT18
Wir alle haben unsere Schatten. Unschuldig geboren, laufen wir dennoch Gefahr, diese Unschuld auch immer wieder zu beschädigen, sie gar zu verlieren… Schatten können […]

2015
Was ist, wenn auf einmal alles möglich ist? Einem mittellosen Fischer gelingt der Fang seines Lebens: Der Fisch, den er wieder in die Freiheit […]

2017
Ausstellung: 09.–12. Mai täglich 17:00–19:30 Uhr Lesung: Sa., 13.05.2017 • 20:15 Uhr Finissage und Lesung: So., 14.05.2017 • 20:15 Uhr In fruchtbaren Gaerten wachsen […]

2017
Ausstellung: 09.–12. Mai täglich 17:00–19:30 Uhr Lesung: Sa., 13.05.2017 • 20:15 Uhr Finissage und Lesung: So., 14.05.2017 • 20:15 Uhr Die Ausstellung zeigt alle […]

2017
Wenn der KÖRPER verboten und ganz in schwarz gehüllt wird, ausradiert, gezwungen zu verschwinden oder übersehen zu werden; wenn die LIEBE, die das LEBEN […]

2017
Köln-Premiere „Was soll ich mit der Wahrheit? Leben will ich.” Maxim Gorkis Figuren in „Nachtasyl“ suchen, finden und verteidigen ihren Anspruch als Mensch. Keiner […]

2018
  • Chris Schulz + Ulrich Huber + Iris Schleuss + Christi Knak Tschaikowskaja + Caroline
  • Galerie Rolf Hartung
Vier Künstler_innen zeigen in der Gemeinschaftsveranstaltung eine Gesamtkomposition mit Fotos, multivisioneller Präsentation, Performance und stofflichem Theater. Chris Schulz […]

2018
Jeder Mensch verändert sich, und die Phasen des Lebens sind häufig Thema in der Musik. Das Rainbow Symphony Cologne spürt in seinem Programm diesen […]

2018
Und wieder wühlt Georgette Dee sich exzessiv durch das alltägliche Lebensdickicht. Mit ihren Liedern durchstöbert sie Leben und Liebe, flattert mit einem Hauch von […]

2018
„Locker, leicht, quergestreift, wie eine Plaudertasche“ so beschreiben die Tänzer_innen des Ensembles ihr Körpererleben während einer Probe. Nur wann, wo und wie erfahren sie […]

2018
„Die Schuld ist immer zweifellos“, heißt es in Kafkas‘ Strafkolonie. Von einer brutalen Maschine wird das Urteil auf die Rücken der Gefangenen geschrieben, für […]