Sommerblut Archiv

Das Sommerblut Archiv wird sukzessive die kommenden Festivalinhalte archivieren und durchsuchbar machen. Die Jahre 2002-2011 werden kontinuierlich eingearbeitet.

Die aktuelle Festivalseite finden Sie immer unter: http://www.sommerblut.de

Alle Veranstaltungen zum Thema: Märchen
barner 16 / lukulele e.V.

barner 16 / lukulele e.V.

Hexflash.Recover G:IMM

Leider wurde die Veranstaltung aus organisatorischen Gründen abgesagt! Wir bitten um Ihr Verständnis. »Details
Deutsches Gehörlosentheater, München

Deutsches Gehörlosentheater, München

Alice im Wunderland

Alice (gehörlos) träumt gerne und möchte sich nicht mit der Realität anfreunden. Ihre Schwester (hörend) liest ihr ein Buch vor – ohne Gebärden! „Könnte meine Schwester doch gebärden!“, denkt sich Alice. Plötzlich sieht sie einen gebärdenden Hasen an sich vorbei hoppeln. Sie läuft ihm hinterher und fällt in ein Loch … Es beginnt eine abenteuerliche... »Details
Dr. Maria Kraft & Karin Punitzer

Dr. Maria Kraft & Karin Punitzer

Tabuzonen - Rabenmütter

Passend zum Muttertag stellen die Schauspielerin Karin Punitzer und die Ärztin, Psychotherapeutin und Autorin Maria Kraft die Frage, ob eigentlich alle Mütter ihre Kinder lieben. Rabenmutter zu sein, ist ein Tabu. Im Vordergrund steht das bekannte Grimm´sche Märchen vom Wolf und den sieben jungen Geißlein. Die alte Geiß in diesem Märchen wird als Prototyp einer... »Details
Ensemble Römerpark

Ensemble Römerpark

Uferlos Mehr

Was ist, wenn auf einmal alles möglich ist? Einem mittellosen Fischer gelingt der Fang seines Lebens: Der Fisch, den er wieder in die Freiheit entlässt, verspricht, ihm jeden Wunsch zu erfüllen. Die Frau des Fischers packt die Gelegenheit beim Schopf: Sie wünscht sich zunächst ein neues Haus, dann einen Palast. Sie will Königin werden und... »Details
Georgette Dee

Georgette Dee

Der Seemann & der Prinz

Einlass ab 18 Uhr   Lieder & Geschichten vom Sehnen nach Ferne & Weite, nach Nähe & Geborgenheit. Lieder & Geschichten vom Wünschen & Erfüllen. „Zu einer Zeit als das Wünschen noch geholfen hat …“, so beginnt verheißungsvoll ein Märchen. Glaubte der Mensch zu dieser Zeit auch an Erfüllung? Ja, beides, das Wünschen und das... »Details
MiljonkaEnsemble

Miljonka Ensemble

!?Eine Reise ins Märchenland?!

Premiere am 15. Mai 2015   EIN ABSURD-HEITERES TANZ-THEATER-STÜCK Jedes Spiel verlangt nach Regeln. Können sie überhaupt befolgt werden? Ein deutsch-amerikanisch-schweizerisches Märchen gibt Antwort. Deutschland… ein Land, das Menschen aus anderen Nationen magisch anzieht. So auch Dolly und Milka, die sich bei ihrer Ankunft im fremden Land zufällig über den Weg laufen. Im Gepäck haben... »Details
Reut Shemesh & Overhead Project

Reut Shemesh & Overhead Project

The boy who cries wolf

„The boy who cries wolf“ ist eine Allegorie auf das europäische Urmärchen – In Bildersprache geformte Erzählungen vom Übersinnlichen. Wie ein farbenfroher, psychedelischer Traum entfaltet sich eine Reise zweier Männer im Mondschein. In imaginären Landschaften begegnen sie verwunderlichen Kreaturen, dem anderen und dem ureigenen Selbst. Dabei bewegen sie sich auf dem schmalen Grad zwischen Komik... »Details
TheaterRambazzamba

Theater RambaZamba

Philoktet

Sophokles‘ „Philoktet“ ist die Geschichte einer Wunde – im körperlichen und seelischen Sinn: Philoktet (Siemen Rühaak), einst der mutigste Heerführer der griechischen Armee, wird von seinen Kameraden verstoßen, weil er verwundet ist. Neun Jahre vegetiert er auf einer einsamen Insel. Doch als der Trojanische Krieg ins Stocken gerät, soll der Ausgestoßene helfen. Philoktet besitzt den... »Details